You are here
Home > Gossip > Torchance geklaut: Flitzer sorgt für dicken Hals bei Ronaldo | CELEBRITIES und GOSSIP

Torchance geklaut: Flitzer sorgt für dicken Hals bei Ronaldo | CELEBRITIES und GOSSIP

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

An diesem Abend hatte er Großes vor. Cristiano Ronaldo (33) stand zum dritten Mal in Folge mit Real Madrid im Finale der Champions League. In diesem Wettbewerb hatte der Kapitän der portugiesischen Nationalmannschaft die bisher meisten Tore aller Spieler erzielt – ganze 15 Buden standen für den Beau vor dem Anpfiff am Samstagabend in Kiew zu Buche. Dazu sollten eigentlich noch ein paar weitere kommen: Doch Cristianos beste Chance auf einen Treffer wurde von einem Flitzer verhindert.
Vielen Dank

Similar Articles

One thought on “Torchance geklaut: Flitzer sorgt für dicken Hals bei Ronaldo | CELEBRITIES und GOSSIP

Leave a Reply

Top